Kakao kaufen: viel Gutes für dein Herz

Kakao kaufen
kakao kaufenGuten roher Kakao kaufen ist nicht so einfach. Bei den peruanischen Maya erhielt hatten Kakaobohnen den Stellenwert als Zahlungsmittel und wurde, auf Grund seiner komplexen Vitalstruktur, als kräftigende Nahrung für kranke Menschen eingesetzt. Die Konquistadoren haben von dem Gold der Maya erfahren jedoch nicht verstanden, dass es sich hierbei nicht um das metallische Gold (lat.: Aurum), sondern um etwas viel Wertvolleres handelte: Kakao - die Speise der Götter, die den Ruf hatte unsterblich zu machen. 
Lies hier Was sind Kakaobohnen
Bio Kakaobohnen 400 g
0,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Kakao-Nibs 400 g
9,95 EUR
2,49 EUR pro 100 Gramm
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 4 (von insgesamt 4)

Welcher Kakao ist am besten für mich?

Möchtest Du dir etwas Gutes tun und Kakao kaufen, um deinen täglichen Speiseplan zu ergänzen? Daher ist es wichtig zu beachten in welcher Form du ihn kaufst, der denn jedes Produkt hat bekanntlich seine Vor- und Nachteile. Die Schokolade ist nur eines von vielen Produkten der Kakaobohne. Daher kann man nicht grundsätzlich behaupten, dass ein bestimmtes Produkt das Beste ist, sondern muss immer den Zweck und auch seine täglichen Rituale bedenken. Den richtigen Typ findest du am einfachsten, in dem du überlegst, was du ohnehin täglich isst und welches Produkt diese Mahlzeiten verfeinern bzw. ergänzen.
 

Kakao Kaufen: Diese Punkte solltest Du bedenken

Beim Kauf des richtigen Produktes kommt es, wie schon gesagt, auf deinen Speiseplan an - also darauf, wie du deine Mahlzeiten gestaltest und wie du sie am besten durch diese Vital-Bohne ergänzen kannst. Denn je nach Ritual können sich die einzelnen Produkte  in der Eignung unterscheiden. Welche Konsistenz der Kakao haben sollte, findest du schnell heraus, wenn du dir einige grundsätzliche Kriterien überlegst. Die nachfolgenden Fragen sollen Dir helfen Deinen neuen Lieblingskakao zu finden

 

 

  • Möchtest du ihn jeden Tag konsumieren?
  • Möchtest du ihn aus gesundheitlichen Gründen zu dir nehmen?
  • Soll es ein Genussmittel sein?
  • Sollte es, wenn möglich nicht so sehr auf die Hüften gehen?
  • Soll er dir im Sport Kraft und Ausdauer verleihen?
  • Soll er zu einer Hauptmahlzeit oder zwischendurch konsumiert werden?
 
 

Kakao kaufen für jeden Ernährungstypen

Diese leckeren Kakaobohnen sind ein sehr vielseitiger Rohstoff, den man perfekt für jeden Konsumenten- bzw. Ernährungstypen anpassen kann. Die bekanntesten sind die Trinkschokolade - gesüßt oder ungesüßt, mit Zucker oder mit Stevia. Als Schokolade zum Essen ist sie natürlich sowieso in aller Munde. Weniger bekannt sind die unbehandelten Produkte, entölt oder nicht entölt, die man als Pulver, Nibs oder als volle Bohnen konsumieren und somit seinen Speiseplan bereichern kann. Für welchen Kakao du dich auch entscheidest, sollte auf jeden Fall davon abhängen, welcher Ernährungstyp du bist. Wir haben hier einige Ernährungstypen zusammen mit den Produktspezifikationen aufgeführt.
 

Genussmensch

Genussmenschen tendieren eher zu den Zuckerhaltigen Produkten. Typischerweise greifen sie meist zu de fertigen Schokolade, oder Trinkkakaos die sehr viel Zucker enthalten. Hier kann man jedoch auch zu Nibs greifen die, kaum Zucker enthalten, jedoch einen sehr anregen Geschmack bieten. Ein wenig bekanntes Rezept ist rohes Kakaopulver mit Kurkuma zu verfeinern, um es anschließend heiß aufzugießen.

Sportler

Sportler sind komplett auf Leistung getrimmt. Nach oder auch zwischen einer intensiven Leistungseinheit wird gerne zu einem Schokoriegel gegriffen, um den Kohlenhydratspeicher schnell wieder aufzufüllen. Zum Frühstück oder den Zwischenmahlzeiten greifen die Sportler gerne auch zu den Kakaonibs, die sehr gut mit einem Powermüsli kombiniert werden können.

Der Ernährungsbewusste

Schokolade ist ein fast schon ein Tabu, was man sich mehr oder weniger selbstverständlich verkneift. Die Nibs zum Frühstück bieten einen guten Start in den Tag. Zur Entspannung am Abend greift man gerne zu dem Rohkakao-Pulver und macht sich mit heißem Wasser einen leckeren Kakao, der den Glückshormonen auf die Sprünge hilft. Für den ernährungsbewussten Typ ist Rohkostqualität ein Muss!

Jetzt bei Curly Superfood:

Sobald du den richtigen Kakao für dich gefunden hast, kannst du ihn bei uns problemlos erwerben, indem du einfach unsere Suche bemühst oder gleich in diese Kategorie auswählst. In den Kategorien geben wir einen Überblick zu den unterschiedlichen Sorten und du kannst nach deinem neuen Lieblingskakao stöbern. Unser Spitzenprodukt liefern wir im Einheitsgewicht von 400g. Sollte dir eine 400 Gramm-Packung nicht ausreichen, bestell einfach 2 Packungen. In unserem Ratgeber findest du zudem leckere Rezeptideen wie du deinen Kakao zubereiten kannst. Entscheidest du dich für die Roh- Variante, kannst du das jeden Morgen in dein Müsli einrühren. Du wirst sehen, dass das ein ganz neues Gutenmorgenerlebnis ist. Ähnlich wie Kaffee haben Kakaobohnen auch einen leichten Koffeingehalt und sollten daher nicht vor dem Schlafengehen konsumiert werden.

Vorteile des Bio Rohkakaos

Beim Rohkakao kannst du jetzt auch auf unser Bioprodukt zugreifen. Unser Bio Kakaopulver hat hier den Vorteil, dass er nicht wie üblich in riesigen Monokulturen angebaut wird, um mit Pestiziden behandelt zu werden. Nein Biokakao wird in Mischkulturen angebaut, in denen der Kakaobaum in Symbiose mit anderen Pflanzen lebt, die sich gegenseitig vor Schädlingen schützen. Ein weiterer Vorteil ist, dass jeder Zwischenhändler, egal in welchem Land,  sich zertifizieren muss und unabhängige Kontrolleure sicherstellen, dass nur Bio verpackt wird. So kannst du davon ausgehen, dass nicht heimlich ein billiges Produkt in dein teures Produkt gemischt wird.
 

Wieso kann man bei Curly Superfood keine Schokolade kaufen?

Die Schokolade ist ein Rezept mit Kakao, versetzt mit Zucker und wenn es ganz schlimm kommt, sogar Milch. Somit ist sie weit weg von der ursprünglichen Pflanze, die so viel gute bietet. Wir möchten die reine unbehandelte Bohne anbieten, die das ganz Nährstoffspektrum zu bieten hat. Unsere Kakaobohne ist unbehandelt. Da sie aus einer Bio-Zucht stammt war die Pflanze selbst nicht gesprizt.

Wo roher Kakao kaufen? Bei Curly Superfood natürlich vegan!