Kombucha kaufen: probiotisch, erfrischend und gesund

Kombucha kaufen
Du suchst ein gesundes Erfrischungsgetränk, das mit wunderbar prickelndem Geschmack überzeugt? Wie wäre es mit selbstgemachtem Kombucha? Das Teegetränk stammt ursprünglich aus Japan und ist seit vielen Jahrhunderten für seine wohltuenden Eigenschaften bekannt. Als Basis zur Herstellung dient ein Teepilz, mit dem du durch Fermentation deinen eigenen Kombucha produzierst. Mit Kombucha entscheidest du dich für ein probiotisches Erfrischungsgetränk, das mit vielen wichtigen Inhaltsstoffen und erfrischendem Geschmack überzeugt. Gesunde Ernährung, die Spaß macht? Erfahre hier mehr zu Kombucha und wie du ihn ganz einfach selbst herstellen kannst.
Kombucha Pilz inkl. 150 ml Ansatzflüssigkeit
20,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
1 bis 2 (von insgesamt 2)

Was ist Kombucha?


Die Bedeutung des Namens ist ungeklärt. Es existieren verschiedenen Theorien, die vom Namen eines japanischen Arztes bis hin zur Ableitung vom japanischen Wort für Alge reichen. Als Kombucha wird ein probiotisches Getränk bezeichnet, das mittels eines Teepilzes, Mikroorganismen und Bakterien und durch Fermentation seinen erfrischenden Charakter und seine wohltuenden Inhaltsstoffe entwickelt. Das Ausgangsprodukt und Nährboden für den Kombuchapilz ist immer ein kräftiger Schwarz- oder Grüntee und Zucker.

Wenn du dich schon mit der Gärung oder Fermentation von Lebensmitteln beschäftigt hast, weißt du, dass diese Herstellungsmethoden äußerst vorteilhaft für deine Darmgesundheit und dein Wohlbefinden sein können. Probiotische Lebensmittel und Getränke enthalten Bakterien und Mikroorganismen, die auch im Darm vorkommen. Eine gesunde Darmflora ist essenziell für dein Wohlbefinden und dein Immunsystem. Somit hat Kombucha eine unmittelbare Wirkung auf das Wohlbefinden unseres Körpers. Wichtig vor allem bei veganer Ernährung ist auch die Aufnahme von Vitamin B12, das zu einer normalen Funktion roter Blutkörperchen beiträgt. Säuren, Enzyme, Vitamine, Milchsäurebakterien und viele weitere Inhaltsstoffe machen fermentierte Lebensmittel zu einem echten Booster für deine Gesundheit.


Warum selbst herstellen?


Wird das Teegetränk industriell hergestellt, muss die Gärung beim Abfüllen gestoppt werden. Gehst du selbst in Produktion, kann sich dein unpasteurisierter Kombucha voll entwickeln und du profitierst von aktiven Mikroorganismen. Wie bei allen anderen Lebensmitteln auch sind nicht zuletzt Geschmack und Qualität überzeugende Gründe, Kombucha selbst zu fermentieren. Stelle das Teegetränk ganz einfach aus Zutaten her, deren Qualität und Menge du kennst. Du wirst sehen: Mit etwas Übung geht das ganz leicht und du weißt anschließend genau, was du zu dir nimmst. So ergänzt du deine gesunde und bewusste Ernährung um eine absolut hochwertige und hochwertige Komponente. Außerdem sparst du bares Geld: Fertigprodukte sind im Vergleich zur Eigenproduktion erheblich teurer.

Ein weiterer Vorteil liegt im Spaß am Experimentieren: Kombucha lässt sich wunderbar in verschiedenen Geschmacksrichtungen herstellen. Dazu gleich mehr!

Teegetränk selber fermentieren – mit dem richtigen Zubehör kein Problem!


Was erst einmal unbekannt und vielleicht sogar kompliziert klingt, erweist sich in der tatsächlichen Umsetzung als ganz einfach und du benötigst nur wenig Zubehör. Der Teepilz wird mit schwarzem oder grünem Tee und etwas fertigem Kombucha in einem Fermentationsglas aufgegossen und mit Zucker versetzt. Der Zucker ist deshalb wichtig, weil sich die Mikroorganismen davon ernähren und sich so entwickeln. Unter Ausschluss von Sauerstoff beginnt der Tee zu gären. Der Zucker verschwindet, die probiotischen, aktiven Bakterienkulturen vermehren sich; es entsteht das fermentierte Getränk. Nach dem Fermentierungsprozess füllst du dein Teegetränk einfach in fest verschließbare Flaschen um und genießt täglich ein kleines Glas davon. Übrigens: Das fertige, frische Getränk schäumt, was ein Zeichen für die hochwertige Aktivität der Bakterienkulturen ist. Achtung aber bei der Entwicklung von Kohlensäure: Bei zu viel Kohlensäure kann das Teegetränk überschäumen oder die Flaschen zum Platzen bringen.

Gut zu wissen: Das fertige Getränk enthält kleine Mengen von Alkohol, durch weitere Gärung in der Flasche kann sich der Gehalt erhöhen. Du solltest darauf achten nur lebensmittelechte Gefäße zu verwenden, da bei der Fermentation eine leichte Säure entsteht, die z.B. Farben oder Metall herauslösen kann.

Kombucha Teepilz: Immer wieder verwendbar


Ein weiterer, wunderbarer Vorteil bei der Eigenproduktion des Getränks: Du kannst deinen Teepilz bei guter Pflege immer wieder verwenden. Der Scoby (symbiotic culture of bacteria and yeasts) ist ein Mix aus Bakterien und Hefen, also eine biologisch aktive Kultur. Während der Herstellung deines Getränks vermehrt er sich; du kannst ihn direkt wieder zum Ansetzen benutzen. Achte dabei auf die notwendige Hygiene in deiner Arbeitsumgebung. Spüle das Glas gut mit heißem Wasser aus und lege deinen Teepilz nur auf sauberen Oberflächen ab. So wird dein Scoby zu einem treuen Begleiter.


Wunderbar vielseitig: Kombucha in verschiedenen Geschmacksrichtungen


Das Basisgetränk schmeckt erfrischend, etwas säuerlich und sehr angenehm. Du möchtest für etwas Abwechslung in der Geschmacksrichtung sorgen? Kein Problem. Nach dem Umfüllen in die Flaschen kannst du deinem Getränk frische Früchte zugeben und so den Geschmack wunderbar fruchtig variieren. Probiere das Teegetränk einmal mit Ingwer, Himbeeren oder auch Minze – erlaubt ist, was schmeckt und Spaß macht! Natürlich sind auch den Teesorten keine Grenzen gesetzt, probiere einfach die aus, die du an liebsten magst.


Jetzt bestellen und Kombucha genießen!


Du siehst – Kombucha herstellen ist gar nicht schwer. Wir empfehlen dir, das passende Set aus Teepilz, Starterflüssigkeit oder auch Ansatzflüssigkeit genannt, Gärgefäß und Flaschen zu verwenden. So hast du das komplette Zubehör zur Hand, um direkt mit deiner Produktion zu starten und von den Zutaten und Inhaltsstoffen des fermentierten Teegetränks zu profitieren. Deine Darmgesundheit, dein Immunsystem und dein Stoffwechsel werden mit dem unpasteurisiertem Teegetränk perfekt unterstützt – kostengünstig, wirkungsvoll, frisch und qualitativ hochwertig. Bestelle noch heute dein Komplettset und genieße deinen frisch hergestellten Kombucha in deinen Lieblings-Geschmacksrichtungen!

Wir sind ein Bio-zertifiziertes Unternehmen, dass immer die höchsten Ansprüche an die Qualität seiner Produkte stellt. Aufgrund des geringen Anteils an Alkohol im Kombucha, empfehlen wir Kindern das Getränk nur in Maßen anzubieten.